Fünf Festwochenenden für 175 Jahre Schweizer Bahnen

Mit der Eröffnung der Bahnlinie Zürich – Baden startete die Schweiz 1847, also vor 175 Jahren, ins Eisenbahnzeitalter. Dieses Jubiläum feiert SBB Historic, zusammen mit zahlreichen Transportunternehmen im ganzen Land: An insgesamt fünf Festwochenenden werden jeweils in einer anderen Region verschiedene Angebote und Attraktionen auf die Beine gestellt. Die Palette reicht dabei von Depotführungen über Fahrzeugausstellungen bis zu speziellen Zugfahrten.

Vor 175 Jahren fuhr in der Schweiz die erste Eisenbahn. Zum Jubiläum organisiert die öV-Branche fünf Anlässe in allen Landesteilen. An diesen Publikumsanlässen können die Teilnehmenden den öffentlichen Verkehr der Schweiz in all seinen Facetten erleben. Dazu gehören beispielsweise Tage der offenen Tür oder historische Fahrten, die von SBB Historic durchgeführt werden. Alle Informationen zum Jubiläumsjahr und den Festivitäten finden Sie ab sofort im digitalen Festführer.

Zum digitalen Festführer

Ähnliche Artikel

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.